Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

MMag. Alois Kölbl

Christliche Kunst

Die Vorlesung will einen Einblick in die ästhetische Dimension der christlichen Glaubens- und Feierpraxis geben, die sich seit dem Anfang der christlichen Religion in konkrete kulturelle Manifestationen in Bild und Architektur manifestiert - bis heute. Entlang von Zentralproblemen der Kunst- und Architekturgeschichte will diese Lehrveranstaltung nicht nur kunsthistorische Leitlinien legen, sondern vor allem Raum- und Bildgestaltungen nahe bringen, die an ausgewählten Beispielen aus verschiedenen Epochen der christlichen Kunst- und Kulturgeschichte erläutert werden. An zentralen Bildthemen bzw. Bildprogrammen sowie an typenbildenden Bauten sollen bildtheologische als auch liturgische Konzepte und deren künstlerische Umsetzung erörtert werden.

Kontakt

Leechgasse 24 A-8010 Graz
MMag. Alois Kölbl Mobil:+43(0)316 / 32 26 28-13

Web:www.khg-graz.at

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.